Viesta hochwertige Induktionskochfelder in den Varianten 2, 3 und 4 Zonen mit 9 Kochstufen 

…sauber, sicher und sparsam.

Hinweis zur Induktionstechnik

Bei der Induktionstechnik wird Energie in Form eines elektromagnetischen Feldes auf den Boden des Kochgeschirrs übertragen und dort in Wärme umgewandelt. Unterhalb der aus Glaskeramik bestehenden Kochfläche, befindet sich eine stromdurchflossene Spule, die ein magnetisches Wechselfeld erzeugt. Dieses Magnetfeld wird auf den darüber platzierten metallischen Topf übertragen. Der Boden des Topfes wird so innerhalb kürzester Zeit erhitzt.Suchen Sie nach dem Induktionssymbol auf der Verpackung oder auf dem Boden des Kochgeschirrs.

Sicherheit und Komfort

Ein integrierter Überhitzungsschutz überwacht die Temperatur im Inneren und schaltet das Kochfeld bei zu hohen Temperaturen sofort ab. Ebenso gibt es eine automatische Zeit-Abschaltung, falls Sie einmal vergessen sollten ein Kochfeld abzuschalten. Die Anzeige des Kochfeldes warnt vor Resthitze nach dem Kochvorgang, die Sie aber natürlich auch für weitere Kochvorgänge nutzen können. Die integrierte Zeitschaltuhr kann den Kochvorgang zu einer voreingestellten Zeit automatisch beenden und das unabhängig für jedes Kochfeld. Steuerungseingaben am Bedienfeld werden mit einem Piepton quittiert, so haben Sie immer die volle Kontrolle. Eine Kindersicherung sorgt für zusätzliche Sicherheit und verhindert versehentliches Einschalten.